Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

10.12.2017 – 12:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Handschuhsheim: Falscher Kriminalbeamter erfolglos - Zeugen gesucht

Heidelberg-Handschuhsheim (ots)

Am Samstagabend gegen 22 Uhr reagierte eine 47-Jährige in der Mozartstraße genau richtig. Bei ihr klingelte ein bislang Unbekannter, welcher sich als angeblicher Kriminalbeamter ausgab und vorgab, einen Einbrecher zu jagen und deshalb das Grundstück betreten zu müssen. Geistesgegenwärtig fragte die Überraschte nicht nur nach dem Dienstausweis des Mannes sondern verständigte zuvor auch telefonisch einen Angehörigen. Als der Mann keinen Dienstausweis vorlegen konnte, wurde er von der Geschädigten zum Verlassen des Anwesens aufgefordert, woraufhin er sich mit einem schwarzen Fahrrad entfernte. Er wird wie folgt beschrieben: Circa 30 - 35 Jahre alt, etwa 1, 90 m groß, kurze, braune Haare, kräftig gebaut, Stoppelbart, bekleidet mit schwarzer Kleidung und einer schwarzen Mütze, der Mann trug eine schwarze Tasche bei sich. Zeugenhinweise werden unter 0621 / 174 - 4444 an den Kriminaldauerdienst erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell