Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

04.12.2017 – 15:40

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: 91-Jähriger Opfer eines Trickbetrugs am Telefon; Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Am Freitagnachmittag, kurz vor 13 Uhr meldete sich eine Frau telefonisch bei einem 91-Jährigen im Stadtteil Feudenheim und verwickelte den Senior in ein Gespräch. Durch ihre geschickte Gesprächsführung gewann er den Eindruck, einen nahen Bekannten am Telefon zu haben, der in einer finanziellen Notlage sei.

Der hilfsbereite Mann hob sodann mehrere tausend Euro seines Ersparten von einer Bank ab und übergab einer unbekannten Frau das Geld. Die Frau hatte schon auf die Rückkehr des 91-Jährigen vor dessen Wohnung gewartet.

Nachdem es sich im Laufe des Freitagnachmittages immer mehr verdichtete, dass der Senior einem Betrug zum Opfer gefallen war, meldete er sich bei der Polizei.

Die Unbekannte wird wie folgt beschrieben: ca. 50-55 Jahre; ca. 160 cm; kräftige Statur; dunklerer Hauttyp; dunklere, längere Haare. Brillenträgerin.

Hinweise nimmt das Polizeirevier MA-Käfertal, Tel.: 0621/71849-0 entgegen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung