Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

03.12.2017 – 15:45

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neuostheim: Technoveranstaltung "Toxicator" in der Maimarkthalle

Mannheim-Neuostheim (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 20 Uhr und 6 Uhr fand in der Mannheimer Maimarkthalle die Technoveranstaltung "Toxicator" statt, die von über 10.000 Besuchern aufgesucht wurde. Das Polizeirevier Mannheim-Oststadt sorgte mit Unterstützung durch Kräfte der Bereitschaftspolizei und des Zolls für die Sicherheit der Feiernden.

Im Zusammenhang mit der Überwachung der Veranstaltung kam es dabei zu nachfolgenden Feststellungen:

   - 107 Drogendelikte, davon zweimal Handel mit Drogen
   - 2 x Beleidigung gegenüber Polizeibeamten
   - 2 x Widerstand gegen Polizeibeamte
   - 2 x Diebstahl aus Pkw
   - Sicherstellung kleinerer Mengen verschiedenster Rauschgifte 

Im Umfeld der Technoveranstaltung wurden verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei konnten acht Verkehrsteilnehmer festgestellt werden, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen haben.

Die Rettungsdienste kamen bei 82 Hilfeleistungen zum Einsatz.

Im Zusammenhang mit der Veranstaltung wurden der Polizei bislang keine Beschwerden wegen ruhestörenden Lärms bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim