Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

20.11.2017 – 12:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Wieblingen:10-Jährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Heidelberg-Wieblingen (ots)

Ein 10-jähriges Mädchen wurde bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag leicht verletzt. Das Mädchen rannte kurz vor sieben Uhr in der Mannheimer Straße, am Fußgängerüberweg in Höhe des Elisabeth-von Thadden-Platzes über die Fahrbahn und stieß dabei mit einem 24-jährigen VW-Golf-Fahrer zusammen, der in der Mannheimer Straße in Richtung Stadtzentrum Heidelberg unterwegs war. Dabei wurde der linke Fuß des Mädchens von einem Reifen des VW überrollt, wodurch dieses leicht verletzt wurde. Die 10-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Gegen den Fahrer des Golf wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim