Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Seckenheim: Chevrolet aufgebrochen und Wertgegenstände gestohlen - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Mannheim (ots) - In der Straße "Beim Glockacker" brach ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von Montag, 19:15 Uhr bis Dienstag, 8:10 Uhr, einen weißen Chevrolet Cruze auf. Anschließend durchsuchte er das Fahrzeug nach Brauchbarem, wobei ihm persönliche Gegenstände und eine schwarze Sporttasche mit Tennisschuhen und einem Tennisschläger in die Hände fielen. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beträgt mehrere hundert Euro. In welcher Höhe Sachschaden entstand ist bislang unklar.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 oder mit dem Polizeiposten Mannheim-Seckenheim unter Tel.: 0621/48971 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: