Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

09.11.2017 – 12:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim: 13-jähriger Radfahrer von Mercedes erfasst

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Glück im Unglück hatte am Mittwochabend kurz nach 19 Uhr ein 13-jähriger Radfahrer. Eine Mercedes-Fahrerin aus der Pfalz fuhr von einer Hofausfahrt in der Oberen Hauptstraße auf die Straße ein, achtete aber nicht auf den auf dem Gehweg fahrenden 13-jährigen Radfahrer. Das Auto erfasst den Jungen, der sich aber glücklicherweise nur leichte Verletzungen zugezogen hatte. Eine medizinische Versorgung war nicht erforderlich; die Mutter des Jungen wurden verständigt und kam zur Unfallstelle. Am Mercedes entstand Sachschaden von 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell