Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

06.11.2017 – 15:41

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarau: Unbekannter Transporter-Fahrer streift Opel Corsa und flüchtet - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

Am Samstagabend, gegen 21:05 Uhr, wurde an der Kreuzung Im Sennteich/Wilhelm-Liebknecht-Straße ein Opel Corsa beschädigt. Zeugen beobachteten, wie ein bislang unbekannter Transporter-Fahrer von der Straße "Im Sennteich" nach rechts in die Wilhelm-Liebknecht-Straße abbog und dabei den geparkten Opel streifte. Anschließend entfernte sich der Unbekannte einfach von der Unfallstellte, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro zu kümmern. Laut Aussage der Zeugen fuhr der Unfallverursacher einen weißen Renault Master mit mehreren Aufschriften. Eine der Aufschriften lautet "Beschriftungen".

Die Polizei sucht nun weitere Zeugen die Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Diese werden gebeten, sich mit der Verkehrsunfallaufnahme Mannheim unter Tel.: 0621/174-4045 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim