Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.10.2017 – 10:32

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Fußgänger

Mannheim (ots)

Bei einem Verkehrsunfall in den Quadraten wurden am Mittwochabend eine Fußgängerin und ein Radfahrer verletzt.

Die 31-jährige Frau überquerte gegen 20:15 Uhr von P7 kommend die Fressgass, als sie den Fahrradfahrer übersah, mit diesem zusammenstieß und schließlich zu Fall kam. Auch der 30-jährige Radler, der ohne Licht unterwegs war und die Frau ebenfalls erst im letzten Moment erkannte, stürzte auf die Fahrbahn.

Beide Unfallbeteiligte wurden verletzt. Die Frau kam mit Kopfverletzungen in ein Mannheimer Krankenhaus, der Mountainbiker erlitt Prellungen und Schürfwunden. Am Fahrrad entstand Sachschaden.

Das Polizeirevier Innenstadt ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung