Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Seckenheim: Vor Bankfiliale Tasche aus Fahrradkorb gestohlen - Kommt Trio in Frage? - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) - Eine 74-Jährige, wurde am Donnerstag, gegen 12:15 Uhr, vor einer Bankfiliale, in der Zähringer Straße, in Höhe der Freiburger Straße, bestohlen. Die Frau verließ gerade die Bank und fuhr von dort mit ihrem Fahrrad in Richtung Ettlinger Straße, als ein bislang unbekannter Täter unbemerkt ihre schwarze Stofftasche aus dem Fahrradkorb stahl. In der Tasche befanden sich ein Geldbeutel mit persönlichen Dokumenten und Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro, Medikamente und Kosmetika. Der Geschädigten fielen vor der Bank drei junge nordafrikanisch aussehende Männer im Alter von ca. 20 Jahren auf. Einer von ihnen trug einen schwarzen Überziehpulli mit Kapuze. Ob die Unbekannten mit der Tat im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu den beschriebenen Personen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 oder beim Polizeiposten Mannheim-Seckenheim unter Tel.: 0621/48971 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: