Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Brühl-Rohrhof (Rhein-Neckar-Kreis) - Brand eines Büro- und Lagergebäudes

Mannheim (ots) - Vermutlich aufgrund eines nicht vollständig gelöschten Grillfeuers kam es am 02.10.2017, gg. 02.20 Uhr, im Promenadenweg zum Brand eines Büro- und Lagergebäudes. Am Vorabend hatten die Besitzer einen Holzstamm auf einer Grillschale entzündet und nach dem Grillen die Grillschale mit dem noch leicht kokelnden Stamm an die Außenseite des Gebäudes geschoben. Dort war Holz gestapelt, welches in Brand geriet. Das Büro- und Lagergebäude wurde durch den starken Rauch in Mitleidenschaft gezogen. Personen wurden nicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro. Die FFW Brühl war mit knapp 20 Einsatzkräften vor Ort, die den Brand schnell löschen konnten, so dass ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindert wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Berthold Kullik, PvD
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: