Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eppelheim: Land Rover kontra Audi A 6 - 10.000 Euro Schaden

Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Vorfahrtsverletzung war die Ursache eines Unfalls, der sich am Montag kurz vor 15 Uhr an der Kreuzung See-/Handelsstraße ereignet hatte. Ein 53-jähriger Land Rover-Fahrer missachtete die Vorfahrt einer ordnungsgemäß fahrenden Audi A 6-Fahrerin, so dass es zur Karambolage kam.

Glücklicherweise wurde hierbei niemand verletzt.

Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf 10.000 Euro. Beide Beteiligten kümmerten sich selbst um einen Abtransport ihrer Autos.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: