Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

18.09.2017 – 13:14

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen: Motorradfahrerin schwer verletzt

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Vermutlich aufgrund eines Bedienfehlers beim Abbiegen von der Goethestraße in die Konrad-Adenauer-Straße kam am Sonntag kurz vor 17 Uhr eine 50-jährige Motorradfahrerin von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Hauswand. Diese wurde beschädigt; die 50-jährige Fahrerin zog sich selbst schwere Verletzungen zu, die nach der Erstversorgung in einem nahegelegenen Krankenhaus stationär weiterbehandelt werden mussten. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 5.000 Euro. Das nicht mehr fahrbereite Motorrad wurde in Eigenregie von der Unfallstelle geholt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell