Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

18.09.2017 – 10:45

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: 79-jährige Frau bei Zusammenstoß mit Longboard schwer verletzt

Mannheim-Oststadt (ots)

Eine 79-jährige Fußgängerin wurde am Sonntagnachmittag im Stadtteil Oststadt bei einem Zusammenstoß mit einem Longboard schwer verletzt. Ein 38-jähriger Mann war kurz vor 18 Uhr mit seinem Longboard auf dem kombinierte Rad- und Fußweg entlang des Hans-Reschke-Ufers in Richtung Neuostheim unterwegs. In Höhe des Fernsehturms verlor er die Kontrolle über sein Board, so dass dieses nach links in Richtung Dammabhang weiterfuhr. Dabei traf es eine 79-jährige Spaziergängerin am Schienbein. Die Seniorin erlitt dabei schwere Verletzungen am Schienbein und wurde nach notärztlicher Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie vorsorglich stationär aufgenommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell