Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

14.09.2017 – 11:42

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim/BAB 6: Großraum- und Schwerlastkontrollen im Rahmen der Sicherheitskooperation auf der A 6 bei Hockenheim

Hockenheim/BAB 6 (ots)

Im Rahmen der Sicherheitskooperation der Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz wurde am Mittwochabend, in der Zeit zwischen 19.30 Uhr und 22 Uhr unter der Federführung des Polizeipräsidiums Mannheim eine großangelegte Kontrollaktion von Großraum- und Schwerlastfahrzeugen durchgeführt. Rund 40 Beamte der Verkehrspolizei des Polizeipräsidiums Mannheim, der Polizeipräsidien Karlsruhe und Offenburg sowie des Polizeipräsidiums Südhessen kontrollierten dabei auf den Rastanlagen Hockenheimring Ost und West acht Transporte, von denen insgesamt fünf Fahrzeuge beanstandet werden mussten. Hierbei wurden neun Verstöße festgestellt, die nun entsprechend geahndet werden:

   - Zwei Transporte verfügten nicht über die erforderlichen 
     Ausnahmengenehmigungen und Transporterlaubnisse
   - Bei zwei Fahrzeugen wurde eine Überladung festgestellt
   - Zwei Transporte mussten wegen Überschreitung der zulässigen Maße
     beanstandet werden.
   - Darüberhinaus wurden zwei Verstöße gegen die Sozialvorschriften,
     ein Geschwindigkeitsverstoß und eine Zuwiderhandlung gegen die 
     vorgeschriebene Ladungssicherung festgestellt. 

Einem Transportfahrzeug musste die Weiterfahrt untersagt werden.

Die Kontrollen werden fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell