PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

13.09.2017 – 13:29

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Emmertsgrund: Unbekannter bricht in Gartenhütte ein - Wurde er hierbei gestört? Zeugen gesucht

Heidelberg-Emmertsgrund (ots)

In der Zeit von Montag, 14:30 Uhr bis Dienstag, 12:30 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in eine Gartenhütte im Gewann Staig ein. Der Unbekannte hatte zunächst versucht die Gartentür aufzuhebeln, was allerdings fehlschlug. Indem er dann über einen Zaun kletterte, gelangte er schließlich auf das Grundstück, wo er diverse Werkzeuge und Kupfergegenstände einsammelte. Anschließend durchsuchte er das Gartenhaus und nahm hier mehrere Batterien an sich. Da jedoch alle Wertgegenstände von dem Unbekannten vor Ort zurückgelassen wurden, ist davon auszugehen, dass er bei der Tatausführung gestört wurde.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Tel.: 06221/3418-0 oder beim Polizeiposten Heidelberg-Emmertsgrund unter Tel.: 06221/381518 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys