PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

04.09.2017 – 12:27

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/BAB 6: Rücksichtsloser Autofahrer verursacht Unfall und haut ab - Polizei sucht Zeugen

Wiesloch/BAB 6Wiesloch/BAB 6 (ots)

Einen Unfall verursachte am frühen Sonntagmorgen ein unbekannter Autofahrer auf der A 6 in Höhe Wiesloch. Der Unbekannte war gegen 1.45 Uhr mit hoher Geschwindigkeit auf dem linken Fahrstreifen der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Obwohl der linke Fahrstreifen endete, überholte er kurz vor dem Baustellenbereich in Höhe Wiesloch eine 36-jährige Frau, die mit ihrem Nissan die mittlere Fahrspur befuhr. Beim Wiedereinscheren auf die mittlere Fahrspur stieß der Unbekannte zunächst gegen den Nissan und prallte danach gegen die Warnbaken der Baustellenabsicherung. Anschließend fuhr er einfach weiter. Es entstand Sachschaden von mindestens 1.000 Euro.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen VW-Golf Kombi handeln. Näheres zu Fahrzeug und Fahrer ist nicht bekannt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Walldorf, Tel.: 06227/35826-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim