Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

27.08.2017 – 14:00

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Zwei Auto aufgebrochen - Zeugen gesucht

Heidelberg (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden auf einem Parkplatz in der Straße Im Klingenbühl zwei geparkte Autos aufgebrochen. Ein Geschädigter meldete sich gegen 2 Uhr bei der Polizei, nachdem er eingeschlagene Scheibe der Beifahrertüre bemerkt hatte. Den Audi hatte er gegen 23 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Das Fahrzeuginnere wurde durchsucht, aber nichts daraus entwendet. Während der Abklärung stellte sich heraus, dass ein Ford Fiesta ebenfalls aufgebrochen worden war, auch hier war eine Scheibe eingeschlagen worden. Aus dem Auto wurden eine Stofftasche mit Ausweispapieren und eine Kreditkarte gestohlen. Als Tatwerkzeug wurde eine etwa zwei Meter lange Eisenstange vorgefunden. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06221/34180 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim