Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

24.08.2017 – 17:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Viernheim/A 659: Person in Auto bei Verkehrsunfall tödlich verletzt - Vollsperrung und Ausleitung des Verkehrs - Pressemeldung Nr. 1

Viernheim, A 659 (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr auf der A 659 zwischen der Anschlussstelle Viernheim-Ost und dem Autobahnkreuz Weinheim wurde eine Person in einem Auto tödlich verletzt. Details zum Unfallhergang und zu den weiteren Beteiligten liegen derzeit noch nicht vor. Die A 659 ist in Richtung Weinheim voll gesperrt, der Verkehr wird an der Anschlussstelle Viernheim-Ost ausgeleitet. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung