Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

17.08.2017 – 12:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis: Unbekannter hebelt Autotür auf - Wer hat Beobachtungen gemacht?

Ladenburg (ots)

Indem er eine der Autotüren aufhebelte, gelangte ein bislang Unbekannter in einen VW, der in der Zeit von Dienstag, 16 Uhr bis Mittwoch, 17:30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße geparkt war. Ob der Täter aus dem Fahrzeug etwas entwendete, ist bisher unklar. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.500 Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim