Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

16.08.2017 – 14:34

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Anwohner meldet qualmendes Auto

Mannheim-Käfertal (ots)

Eine Meldung zu einer starken Rauchentwicklung bei einem Fahrzeug ging am Dienstag, um 22 Uhr, bei der Polizei ein. Ein Anwohner bemerkte das in der Mecklenburger Straße, Höhe Rostocker Weg, geparkte, qualmende Auto und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Da der Pkw-Halter nicht vor Ort war, musste das Fenster eingeschlagen werden, um die Motorhaube öffnen und der Brandursache auf den Grund gehen zu können. Wie sich herausstellte, entstand der Brand durch eine gelöste Motordämmmatte, welche den heißen Auspuffkrümmer berührte und anschließend Feuer fing. Es entstand ein erheblicher Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Sabrina Wettstein
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: sabrina.wettstein.extern@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell