Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

15.08.2017 – 11:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugen gesucht

Heidelberg (ots)

Am Montagnachmittag wurde eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in der Kurfürsten-Anlage schwer verletzt.

Die 26-Jährige kam aus Richtung Hauptbahnhof und überquerte gegen 17.50 Uhr die Fahrbahn in Richtung Kurfürstenpassage, dabei wurde sie von einem VW erfasst. Nach derzeitigen Erkenntnissen zeigte die Ampel des 66-jährigen Auto-Fahrers Grün- und die der Fußgängerin Rotlicht. An dem VW entstand geringer Sachschaden. Die Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Mannheim unter Telefon 0621/174-4045 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell