Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

10.08.2017 – 12:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eppelheim, Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Gaststätte wurde möglicherweise beobachtet - Weitere Zeugen gesucht

Eppelheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Durch ein Fenster verschaffte sich eine bislang unbekannte Täterschaft in der Zeit zwischen Montag und Mittwoch Zutritt in eine Gaststätte in der Hauptstraße, die derzeit wegen Urlaub geschlossen ist. Im Wirtsraum wurde ein Spielautomat aufgebrochen und Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Ob weitere Wertgegenstände gestohlen wurden, ist derzeit noch unklar. In Tatverdacht stehen zwei Männer die sich an besagter Örtlichkeit aufgehalten und auffällig verhalten hatten. Am frühen Mittwochmorgen, um 4 Uhr, wurde ein Nachbar auf laute Geräusche aufmerksam und konnte durch ein Fenster einen großen Mann an der Ecke Hauptstraße/Schulstraße feststellen, der auffällig die Umgebung begutachtete. Als dieser bemerkte, dass er beobachtet wurde, flüchtete er in Richtung Feuerwehr. Kurz darauf rannte ein kleinerer Mann die Schulstraße entlang und bog ebenfalls in die Hauptstraße in Richtung Feuerwehr ab. Zeugen, die im genannten Zeitraum ebenfalls verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden (06221 34180).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Sabrina Wettstein
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: sabrina.wettstein.extern@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung