Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Sandhofen: Kaputter Tank bei LKW - Diesel ausgelaufen

Mannheim-Sandhofen (ots) - Mit einer Dieselspur waren Polizei und Feuerwehr am Montag, zwischen 14:45 Uhr und 17:30 Uhr, beschäftigt. Ein 50-Jähriger alarmierte die Einsatzkräfte, weil er auf der A61, A6 und der B44 Benzin verloren hatte. Am Einsatzort konnte unter dem auf der B44 in der Frankenthaler Straße abgestellten Fahrzeug eine große Diesellache festgestellt werden, die durch eine verlorene Ablassschraube am Tank des LKW verursacht wurde. Daraufhin wurde eine Reinigungsfirma bestellt, die die betroffene Fahrbahn reinigte. Die Sperrung einer Richtungsfahrbahn war zeitweise notwendig - zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Sabrina Wettstein
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: sabrina.wettstein.extern@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: