Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

30.07.2017 – 14:45

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Malsch/Rhein-Neckar-Kreis: Mit Auto mehrfach überschlagen - Autofahrerin leicht verletzt - mit knapp zwei Promille am Steuer

Malsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Völlig betrunken war eine 43-jährige Autofahrerin am Samstag gegen 18.40 Uhr auf der b 3 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Dies hatte zur Folge, dass sie nach der Kreuzung L 546/Uhlandshöhe nach rechts von der Straße abkam und sich mehrmals mit dem Auto überschlug und einen Baum rammte. Nach etwa 50 Metern kam das Auto zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch bemerkt, ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,98 Promille. Die Fahrerin wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert, dort entnahm ein Arzt im Beisein der Polizei auch eine Blutprobe. An dem Auto entstand Totalschaden, es wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim