Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim: Portmonee aus VW Bus geklaut - Wer kann Hinweise zu dem Vorfall in der Heidelberger Straße geben ?

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am helllichten Tag klaute am Montag ein ca. 20 - 25 Jahre alter Mann aus dem Handschuhfach eines VW Busses, der in der Einfahrt eines Anwesens in der Heidelberger Straße geparkt war, das Portmonee. Der Geschädigte hatte sein Auto gegen 14 Uhr beladen und sich kurz ins Haus begeben. Als er zu dem unverschlossenen VW Bus zurückgekehrt war, schlug der Unbekannte die Beifahrertüre zu, reagierte auf Ansprache des Geschädigten nicht und entfernte sich schnellen Schrittes.

Gleich darauf stellte der Geschädigte den Diebstahl seines Geldbeutels, in dem sich Bargeld, verschiedene Ausweise und EC-Karte befanden, fest und erstattete Anzeige beim Polizeiposten Schriesheim.

Er beschreibt den vermeintlichen Täter wie folgt: 20 - 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, keine Auffälligkeiten; bekleidet mit dunkelbrauner Hose und Jacke. Er führte einen kleinen Rucksack mit. Anwohner oder Zeugen, die auf den Mann aufmerksam wurden und entsprechende Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Schriesheim, Tel.: 06203/91301, oder dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: