Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

16.07.2017 – 15:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dielheim, Rhein-Neckar-Kreis: Gullydeckel aus Schacht entfernt, wer hat Beobachtungen machen können?

Dielheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Einen aus dem Schacht gehobenen und auf der Fahrbahn abgelegten Gullydeckel bemerkte in der Nacht zum Samstag ein aufmerksamer Taxifahrer.

Gegen 02:45 Uhr erkannte der Mann das Hindernis, welches in Höhe der Wieslocher Straße 36 auf der Straße lag, gerade noch rechtzeitig und konnte ausweichen. Die zwischenzeitlich verständigte Polizei setzte den Schachtdeckel wieder ein. Das wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelnde Polizeirevier Wiesloch bittet eventuelle Zeugen um telefonische Meldung unter 06222/5709-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0152/57721021
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim