Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neckargemünd, Rhein-Neckar-Kreis: Am hellichten Tag Auto aufgebrochen

Neckargemünd, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zu einem Pkw-Aufbruch auf dem Parkplatz vor der Banngartenhalle/Grundschule kam es im Laufe des Freitagvormittags.

Gegen 11:40 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Zeuge einen jungen Mann dabei, wie er die Beifahrerscheibe eines geparkten VW Touran einschlug, sich ins Fahrzeuginnere beugte, einen Geldbeutel und ein Handy stahl und dann auf einem schwarzen Fahrrad entkam.

Der Diebstahlschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

20 bis 30 Jahre alt, Mitteleuropäer, brünettes langes welliges Haar, nach hinten zum Zopf gebunden, hatte ein Spitzbärtchen und war Brillenträger. Zur Tatzeit führte er einen grau-schwarzen Rucksack mit sich und war mit einer dunklen Jeans und schwarzen Jacke bekleidet.

Weitere Zeugen werden gebeten, die Polizei unter 06223/9254-0 anzurufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0152/57721021
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: