Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim /Rhein-Neckar-Kreis/ Vorfahrt missachtet
Rollerfahrerin schwer verletzt

Weinheim (ots) - Die 16-jährige befuhr gegen 20.00 Uhr die Waidallee in Richtung Am Landgraben als ihr ein Mercedes-Fahrer an der "rechts vor links" geregelten Kreuzung die Vorfahrt nahm. Die 16-jährige erlitt schwere Verletzungen und musste stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr besteht nicht. Der Roller war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6000,- Euro. Gegen den 26-jährigen Mercedes-Fahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: