Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

06.07.2017 – 11:37

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Rollerfahrer stürzt und verletzt sich schwer.

Mannheim-Neckarstadt (ots)

Ein 20-jähriger Rollerfahrer zog sich am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in der Neckarstadt schwere Verletzungen zu. Der junge Mann war gegen 23.30 Uhr mit seinem Roller auf der Humboldtstraße in Richtung Riedfeldstraße unterwegs. In Höhe der Kleinen Riedstraße kam er einer Linkskurve zu Fall und stieß gegen einen Laternenmast. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Lebensgefahr besteht nach Auskunft der Ärzte nicht. Es war Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro entstanden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim