Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Handschuhsheim: Beim Vorbeifahren Auto beschädigt und abgehauen - Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Handschuhsheim (ots) - Einen Verkehrsunfall verursachte am Montag, zwischen 7.30 Uhr und 12.30 Uhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer. Der Unbekannte streifte beim Vorbeifahren einen am Straßenrand der Burgstraße geparkten VW und beschädigte diesen am Außenspiegel, an der Scheibendichtung und am Kotflügel auf der Fahrerseite. Die Art der Beschädigungen deutet darauf hin, dass es sich beim unfallverursachenden Fahrzeug um ein Zweirad gehandelt haben könnte.

Zeugen des Unfalls, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier HD-Nord, Tel.: 06221/4569-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: