Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

04.07.2017 – 13:09

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Sandhofen: Vereinsgelände von Unbekannten heimgesucht

Mannheim (ots)

Auf das Vereinsgelände des DJK Sandhofen in der Kalthorststraße begaben sich in der Zeit zwischen Sonntag, 17 Uhr und Montagmorgen bislang unbekannte Täter und schlugen die Scheibe des dortigen Containers ein. Gelagert werden dort verschiedene Trainingsutensilien. Nach den ersten Feststellungen ließen die Unbekannten mehrere Trainingsfussbälle mitgehen und beschädigten zudem die Netze zweier Tore. Nach Angaben eines Verantwortlichen dürfte Sach- und Diebstahlsschaden von rund 1.000 Euro entstanden sein. Zeugen, die zur genannten Zeit Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Sandhofen, Tel.: 0621/77769-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung