Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

04.07.2017 – 13:06

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Hochwertige Kleidungsstücke und Kosmetika bei Geschäftseinbruch gestohlen - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots)

In der Zeit von Sonntag, 18 Uhr bis Montag, 10:10 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter am Friedrichsplatz in ein Studio für Kosmetik- und Wellnessbehandlungen ein. Der Unbekannte schlug mit einem unbekannten Gegenstand die Schaufensterscheibe des Geschäfts ein und verschaffte sich so Zutritt ins Innere. Nach derzeitigen Erkenntnissen stahl er mehrere hochwertige Kleidungsstücke und Kosmetika von noch unbekanntem Wert. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter Tel.: 0621/174-3310 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung