Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

06.06.2017 – 11:10

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Auf Ölspur gestürzt - Rollerfahrer schwer verletzt, Motorradfahrerin leicht verletzt - Verursacher unbekannt

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Aufgrund einer Ölspur innerhalb des Kreisverkehrs "Linus-Barth-Kreisel" in der Steinsfurter Straße stürzten am Montag gegen 11 Uhr gleich zwei Zweiradfahrer. Während der 66-jährige Fahrer eines Rollers schwer verletzt wurde und nach der Erstversorgung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden musste, erlitt eine 29 Jahre alte Motorradfahrerin leichtere Verletzungen. An den beiden Zweirädern entstand Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Bis zum Eintreffen einer Spezialfirma zur Reinigung der Straße wurde die Gefahrenstelle durch die Polizei abgesichert. Wer die Ölspur verursacht hat, ist bislang nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell