PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

02.06.2017 – 11:40

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: A6/Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

A6/Wiesloch/Rhein-Neckar-KreisA6/Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Eine Streife des Verkehrskommissariats Walldorf zog am Donnerstagnachmittag, gegen 15 Uhr, auf der A6 den Fahrer eines Citroen aus dem Verkehr, der in Richtung Heilbronn unterwegs war.

Der 32-Jährige stand nicht nur unter dem Verdacht, vor der Fahrt Drogen konsumiert zu haben, sondern war zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Bei der Kontrolle händigte er den Beamten rund 2 Gramm Marihuana aus, das er in einer Hosentasche aufbewahrt hatte.

Nach der Abgabe einer Blutprobe durfte er die Dienststelle wieder verlassen. Er muss jetzt mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahrens unter Drogeneinfluss sowie dem Besitz von Marihuana rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell