Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.05.2017 – 12:13

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Tabakwaren im Wert von mehreren Zehntausend Euro entwendet - Zeugen gesucht

Heidelberg (ots)

Bei einem Einbruch in ein Tabakwarengeschäft in der Brückenstraße in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 7 Uhr erbeuteten bislang unbekannten Täter Tabakwaren im Gesamtwert von über 30.000,- Euro.

Die Unbekannten brachen über ein Fenster zum Hinterhof des Anwesens in die Räume ein und entwendeten rund 5.000 Schachteln Zigaretten, Zigarillos und Tabak sowie mehrere Hundert Euro Wechselgeld. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 1.000,- Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord unter Telefon 06221/45690 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung