Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eppelheim: Unbekannter Autofahrer brachte Radfahrerin zu Fall Wer hat den Vorfall am Dienstag beobachtet ?

Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Wie erst am Donnerstag bei der Polizei angezeigt wurde, kam es bereits am Dienstag gegen 13.30 Uhr in der Hauptstraße/Jakobsgasse zu einem Unfall, bei dem eine 26-jährige Radfahrerin stürzte und sich der Autofahrer unerlaubt entfernte.

Trotz Gegenverkehrs überholte der unbekannte Autofahrer die Radfahrerin und streifte diese mit dem Außenspiegel. Die Frau kam daraufhin zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Autofahrer kümmerte sich nicht weiter um die Angelegenheit und setzte seine Fahrt unbeeindruckt fort. Die 26-Jährige begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

Zeugen, die auf den Unfall am Dienstag aufmerksam wurden und Hinweise zu dem Autofahrer geben können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Heidelberg, Tel.: 0621/174-4140, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: