Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

18.03.2017 – 11:02

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Partygast durch Messerstich verletzt

Heidelberg (ots)

Bei einer privaten Geburtstagsfeier auf dem Gelände eines Sportvereins, in der Heidelberger Südstadt, gerieten gg. 01.00 Uhr zwei männliche Partygäste in Streit und gingen aufeinander los. Hierbei versetzte der Täter seinem 17-jährigen Kontrahenten einen Messerstich in den Rücken. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung Carl-Bosch Straße. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Zirka 180-185 cm groß, schlanke Statur, braune kurze Haare an den Seiten rasiert. Bekleidet mit einer dunklen Jogginghose, grauer Pullover. Der Verletzte wurde mit schweren aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Tel. 0621/174-5555, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Neider
stv. PvD
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim