Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

21.02.2017 – 14:18

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Einbruch in Kindergarten und Pfarrei - Zeugen gesucht

Heidelberg (ots)

In der Zeit zwischen Samstagnachmittag, 16.30 Uhr und Montagvormittag, 6.55 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in der Bergheimer Straße über ein Fenster in eine Pfarrei ein.

Von dieser gelangte er über ein Fenster, das er einschlug, in die Räume eines Kindergartens. Sowohl in der Pfarrei, als auch im Kindergarten durchsuchte der Unbekannte Schränke und Kommoden. Ob er hierbei etwas Wertvolles fand und entwendete, ist noch nicht bekannt.

Nach derzeitigen Ermittlungen verließ der Täter über eine Mauer zur Vangerowstraße den Tatort. Der Sachschaden wird auf ca. 500,- Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter Telefon 06221/991700 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung