Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

17.01.2017 – 08:45

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: BMWs aufgebrochen; Navigationsgeräte entwendet; Zeugen gesucht

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden in der Wilhelm-Hertz-Straße, in der Tom-Bullus-Straße und in der Werner-Heisenberg-Straße drei BMWs aufgebrochen.

Während es bei dem Aufbruch in der Werner-Heisenberg-Straße beim Versuch blieb -offenbar wurden der oder die Täter bei der Tatausführung gestört- wurden in den beiden anderen Fällen die Navigationsgeräte entwendet.

Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf über 20.000.- Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat und möglichen Tätern geben können, oder Verdächtiges auch in den Tagen zuvor wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim