PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

12.12.2016 – 11:19

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Gefährliche Körperverletzung

Mannheim-Neckarstadt (ots)

Am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr kam es in der Langstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung.

Ein 35-Jähriger war gemeinsam mit seiner Ehefrau in der Langstraße Richtung Alter Messplatz unterwegs, als er von einem entgegenkommenden Mann unvermittelt attackiert wurde. Der 25-jährige Täter schlug dem Opfer mehrmals mit der Faust ins Gesicht und auf den Kopf, sodass dieses zu Boden ging. Auf dem Boden liegend wurde das Opfer von dem Täter weiter mit einem Tritt in den Bauchbereich malträtiert. Erst als Gäste eines in der Nähe befindlichen Cafés zu Hilfe eilten und weitere Tätlichkeiten seitens des 25-Jährigen verhinderten, entfernte sich dieser in Richtung Neumarkt.

Mithilfe eines Zeugens konnte der Angreifer kurze Zeit später in der Nähe von einer Polizeistreife gefasst, auf das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt gebracht und vernommen werden, wo er die Tat eingestand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Anneliese Baas
Telefon: 0621 174-1113
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Anneliese Baas
Telefon: 0621 174-1113
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim