Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

23.11.2016 – 14:44

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Getränkeautomat aufgebrochen - Zeugen gesucht

Heidelberg (ots)

Am Dienstagnachmittag brachen zwei bislang unbekannte Täter in der Schlierbacher Landstraße einen Getränkeautomaten auf und entwendeten Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Ein Zeuge verständigte einen Mitarbeiter, nachdem er gegen 16.30 Uhr zwei Männer sah, die sich an dem Getränkeautomat in einem frei zugänglichen Raum eines Berufsförderungswerks zu schaffen machten. Als die beiden Unbekannten den Zeugen bemerkten, flüchteten sie in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Die beiden männlichen Täter wurden wie folgt beschrieben:

Täter 1: Ca. 185 cm groß, ca. 30 - 40 Jahre alt, schlank, dunkle Haare, osteuropäisches Erscheinungsbild.

Täter 2: Ca. 30 - 40 Jahre alt, kurze dunkle Haare, osteuropäisches Erscheinungsbild

Die beiden Männer riefen sich etwas in einer osteuropäischen Sprache zu, bevor sie flüchteten.

Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter Telefon 06221/991700 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim