Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

10.11.2016 – 10:37

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Schönau: Lagerraum aufgebrochen und Werkzeuge entwendet - Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brach ein unbekannter Täter in einen Lagerraum im Apenrader-/Elbinger Weg ein und entwendete einen Bohrhammer sowie ein Benzin-Blasgerät im Gesamtwert von ca. 800 Euro. Der Täter hatte die Metalltür vermutlich mit einem Brecheisen aufgehebelt und dabei ein Schaden von weiteren 500 Euro verursacht. In unmittelbarer Nähe wurden zwei Garagentore aus Holz aufgehebelt, ob daraus etwas entwendet wurde, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Zeugen, die in der fraglichen Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten sich unter Telefon 0621/777690 beim Polizeirevier Mannheim-Sandhofen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim