Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

30.09.2016 – 12:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Wohnungseinbruch - Wer kann Hinweise geben ?

Heidelberg (ots)

Am Donnerstagabend wurde eine aufgebrochene Wohnungstüre im 2. OG eines Anwesens in der Hegenichstraße festgestellt und die Polizei verständigt. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich die Einbrecher noch im Innern befinden, wurde die Wohnung mit Kräften der Polizeihundestaffel durchsucht. Allerdings hatten sich die Einbrecher bereits entfernt und nach ersten Angaben ein Samsung-Laptop, iPod, mehrere Schuhe sowie eine Sonnenbrille im Gesamtwert von über 1.000 Euro gestohlen. Der Schaden an der aufgebrochenen Wohnungstüre ist noch nicht bekannt. Zeugen, die im Laufe des Donnerstag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221/3418-0, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555, mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung