Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

30.09.2016 – 11:21

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Scheibe eingeschlagen - Geldbörse gestohlen

Mannheim (ots)

Am Donnerstag um die Mittagszeit schlug ein bislang unbekannter Täter die Scheibe eines in der Murgstraße in Höhe des Anwesens Nr. 17 abgestellten Audi A 4 ein und entnahm aus der im Wagen deponierten Handtasche die Geldbörse. In dem Portmonee befanden sich diverse Bankkarten, persönliche Ausweisdokumente und Bargeld, so dass sich die Gesamtschadenshöhe auf rund 1.000 Euro belaufen dürfte. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, diese dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0,mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim