Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

18.09.2016 – 17:43

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Taschendiebstahl vereitelt; Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Mannheim (ots)

Am Samstagabend, gegen 23.30 Uhr, vereitelten zwei Angestellte einer Gaststätte am Friedrichsplatz einen Taschendiebstahl.

Die beiden hatten beobachtet, wie zwei Männer, wie sich später herausstelle, ein Algerier und ein Tunesier, sich während des Arkadenfestes auffällig nahe an Besucher heran machten. Als einer von ihnen seine Hand in die Handtasche einer Frau steckte, gingen die Angestellten auf den Täter zu und rissen ihm die Hand aus der Tasche. Der Täter und sein Komplize flüchteten daraufhin und tauchten zunächst in der Menschenmenge unter.

Nur kurze Zeit später erschienen die beiden Männer plötzlich wieder auf der Bildfläche, gingen in die Gaststätte der beiden Angestellten und wurden dabei beobachtet, wie sie der Toilettenfrau das Trinkgeld stahlen.

Den beiden Täter gelang es nun nicht mehr zu fliehen, weshalb es für die Angestellten der kleinen Gaststätteein Leichtes war, ihnen den Weg zu versperren und sie bis zum Eintreffen einer Streife festzuhalten.

Nach Erledigung der Formalitäten wurde zunächst der 26-jährige Tunesier und am frühen Sonntagmorgen auch der 31-jährige Algerier, der bereits wegen einschlägiger Taten mehrfach in Erscheinung getreten war, wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen des Polizeireviers MA-Oststadt dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung