PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

14.09.2016 – 10:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Glastür geht bei Streitigkeiten zu Bruch - Zeugen gesucht

Mannheim-InnenstadtMannheim-Innenstadt (ots)

Bislang noch nicht ganz geklärt sind Streitigkeiten, die sich am frühen Mittwoch gegen 01:20 Uhr in den G - Quadraten ereignet haben. In einem Wettgeschäft und an einer in der Nähe befindlichen Ampelanlage (der genaue Ablauf bedarf noch der Klärung) kam es zu Handgreiflichkeiten zwischen einer Personengruppe und einem 18-Jährigen. Hierbei wurde der junge Mann leicht verletzt. Zu einem Zeitpunkt befand sich der Verletzte in dem Wettgeschäft und die Personengruppe außerhalb. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug einer der Beteiligten an den Einsatz der Glastür der Lokalität, welche hierbei zu Bruch ging. Die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt haben die Ermittlungen wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung aufgenommen. Zeugen, welche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 0621 / 12580 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell