Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

09.09.2016 – 10:27

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ladenburg: Polizei sucht Zeugen für Unfall - Verursacher entfernt sich

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Das verbotswidrige Wenden auf der Fahrbahn der L 536, Auffahrt zur A 5 durch einen bislang nicht bekannten Autofahrer löste am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr einen Verkehrsunfall mit drei weiteren Fahrzeugen aus. Dabei entstand ein Gesamtsachschaden von 25.000 Euro. Ein beteiligter Wagen sowie ein Linienbus wurden dabei so stark beschädigt, dass Abschleppdienste hinzugezogen werden mussten. Ausgelaufene Betriebsstoffe machten zudem den Einsatz einer Spezialfirma erforderlich. Der bislang nicht ermittelte Fahrer des schwarzen Kleinwagens entfernte sich über die A 5 in Richtung Heidelberg. Verkehrsteilnehmer, die Angaben zu dem unbekannten Autofahrer geben können, werden daher gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg, Tel.: 06203/9305-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim