Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

07.09.2016 – 12:38

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Audi beim Vorbeifahren stark beschädigt - Zeugen gesucht!

Heidelberg (ots)

Am Dienstag, wurde zwischen 10:15 Uhr und 11:20 Uhr, ein weißer Audi A3, der in Höhe eines Supermarktes in der Straße "Plöck" am linken Fahrbahnrand geparkt war, von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer erheblich beschädigt. Beim Vorbeifahren streifte der Unbekannte vermutlich mit einem LKW das Fahrzeug und setzte anschließend seine Fahrt fort. Hierdurch entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter Tel.: 06221/99170-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell