Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

02.09.2016 – 16:06

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis: 75-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Schwere Verletzungen erlitt eine 75-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag in Neulußheim. Die Frau trat kurz vor 12 Uhr in der St. Leoner Straße, unmittelbar vor einem herannahenden 30-jährigen Motorradfahrer, vom Gehweg auf die Fahrbahn, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Dabei stieß sie seitlich mit dem Motorrad zusammen und stürzte. Die Seniorin erlitt dadurch schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, wo sie stationär aufgenommen wurde. Über Art und Schwere ihrer Verletzungen liegen keine weiteren Informationen vor. Der 30-Jährige blieb unverletzt, es entstand geringfügiger Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung