Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Rollerfahrer kracht gegen Baum und wird schwer verletzt

Heidelberg-Bergheim (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am frühen Mittwochnachmittag im Stadtteil Bergheim wurde ein 60-jähriger Motorroller-Fahrer schwer verletzt. Der Mann fuhr kurz vor 15 Uhr mit seinem Zweirad auf der Konrad-Zuse-Straße in Richtung Felix-Wankel-Straße. Zu Beginn einer Rechtskurve fuhr er aus bislang unbekannten Gründen geradeaus weiter, geriet nach links von der Fahrbahn ab und krachte schließlich nach mehreren Metern gegen einen Baum. Dabei zog er sich Knochenbrüche an Arm und Bein zu. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Über seinen derzeitigen Gesundheitszustand liegen keine weiteren Informationen vor. Der Roller des 60-Jährigen wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste, der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: